Skip to content

Inspiration für Gemeinde­musiker

Wer wöchentlich in der Gemeinde Musik macht, der braucht einen Ort zum Auftanken.

Lust. Last. Freude. Dienst

Heute kommt wieder einmal eine Studierende des BSB zu Wort: "Was ist deine Motivation?" Diese Frage musste ich mir öfters stellen. Wir hatten (vor Corona) jeden Donnerstag Abend um 19:00 Uhr unsere Chorprobe. Ich arbeitete oft bis 18:00 Uhr und so war es für mich oft ein Gehetze, rechtzeitig zum Chor zu kommen. Manchmal fehlte mir die Lust, nach stressigen Arbeitstag noch zum Chor zu gehen. Ich dachte: Ach, dieses eine mal wird schon nicht schlimm sein. Die wissen ja, dass ich beim Arzt arbeite ...
Weiterlesen

Das singe ich nicht?! (Teil 7) – Was nun? Jedes Lied wirkt im Kontext

Es bleibt praktisch. Letzte Woche gab ich einige Tipps, wie man mit den Liedern direkt umgehen kann, denn jedes Lied steht für sich. Heute möchte ich aus der Perspektive der Gemeinde denken, denn jedes Lied wirkt im Kontext.
Weiterlesen

Das singe ich nicht?! (Teil 6) – Was nun: Jedes Lied steht für sich

Wie gehen wir praktisch mit dem Thema um, dass uns schon seit Wochen beschäftigt? Bisher ging es darum, die Diskussion zusammenzufassen und unser Denken in der Thematik von der Bibel her zu schärfen. Nun schalten wir in einen anderen Gang und betrachten einige praktische Schritte für den Umgang mit Liedern aus fragwürdigen Quellen.
Weiterlesen